Menü
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Chemnitzer Ärzte unter den besten Deutschlands  

Chemnitz. In Zeiten, da die medizinische Versorgung vielfach selbst als dringend behandlungsbedürftiger Patient empfunden wird, ist das einmal eine ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Bernd Wüstneck/dpa
Chemnitzer Ärzte unter den besten Deutschlands 1

In Zeiten, da die medizinische Versorgung vielfach selbst als dringend behandlungsbedürftiger Patient empfunden wird, ist das mal eine gute Nachricht: ... weiterlesen

 
 
  • 20.06.2018
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Arm und krank: Sie fanden Hilfe in der Nordvorstadt  

Zwickau. Neun Jahrhunderte, erzählt in einem Jahr - Teil 28: Das Stadtkrankenhaus (1850-1923) weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Hendrik Schmidt
Leipziger Universitätsklinikum erneut mit mehr Patienten 

Leipzig (dpa/sn) - Das Universitätsklinikum Leipzig (UKL) hat im vergangenen Jahr erneut mehr Patienten behandelt. Die Zahl der stationären Fälle erhöhte ... weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Felix Kästle
Mehr künstliche Kniegelenke für jüngere Patienten 

Immer mehr künstliche Kniegelenke werden eingesetzt - laut Studie auch bei Jüngeren unter 60 Jahren. Medizinisch erklärbar sei der Trend nicht - eher finanziell. Wird zu schnell operiert? Chirurgen sagen: Der Patient wünscht es. Aus den Kliniken kommt Kritik. weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Felix Kästle
Immer mehr künstliche Kniegelenke 

Immer mehr künstliche Kniegelenke werden eingesetzt - laut Studie auch bei Jüngeren unter 60 Jahren. Medizinisch erklärbar sei der Trend nicht - eher finanziell. Wird zu schnell operiert? Chirurgen sagen: Der Patient wünscht es. Aus den Kliniken kommt Kritik. weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Detlev Müller
Möbelbau Sayda plant Errichtung einer neuen Halle  

Sayda. In der auf Ausstattung von Kliniken und Arztpraxen spezialisierten Firma reifen Überlegungen, die Produktionsgebäude zu vergrößern. Grund: Der Fachkräftemangel verlangt Automatisierung - und die braucht Platz. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Oliver Berg
Verdi-Erhebung: In Krankenhäusern fehlen rund 80.000 Pfleger 

Patientenversorgung im Akkord und selbst keine Zeit für einen Schluck Wasser. Krankenpfleger schlagen Alarm. Die knappe Personaldecke bringe sie an ihre Grenzen und gefährde das Wohl der Patienten: «Wir spielen jeden Tag Risiko». weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Panorama
Uwe Anspach
Drei polnische Erntehelfer sterben bei Badeunfall 

Taucher ziehen die drei Männer noch lebend aus dem Wasser, doch die Ärzte können ihr Leben nicht mehr retten. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Unfall aus. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Mascha Brichta
Viele Fußamputationen bei Diabetes laut Experten vermeidbar 

Schon eine relativ kleine Wunde am Fuß kann bei Diabetes-Patienten lebensgefährlich werden - Amputationen sind keine seltene Folge. Dabei könnten diese schwerwiegenden Eingriffe oft verhindert werden. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Kenny Karpov
Alle Geretteten der «Aquarius» in Spanien 

Italien wollte sie nicht haben. Nun können die von der «Aquarius» geretteten gut 600 Flüchtlinge auf eine bessere Zukunft hoffen. Nach Einschätzung des Roten Kreuzes ist Spanien allerdings oft nur ein «Eingangstor». weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Uwe Mann.
Chemnitzer plant für Bundeswehr  

Chemnitz. Geht es um Großprojekte, ist der Ingenieur-Dienstleister Waidhas oft mit von der Partie. Dabei kann er sich auf einen smarten Bauhelfer verlassen, der die Branche revolutionieren wird. weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Welt
Alberto Saiz
Rettungsschiff «Aquarius» in Spanien eingetroffen2

Italien wollte sie nicht haben. Nun können die von der «Aquarius» geretteten 629 Flüchtlinge auf eine bessere Zukunft hoffen. Nach Einschätzung des Roten Kreuzes ist Spanien allerdings oft nur ein «Eingangstor». weiterlesen

 
 
  • 15.06.2018
  • freiepresse.de
  • Sachsen
KVS
Zentrale Vermittlung hilft künftig, wenn ärztlicher Rat gefragt ist  

Dresden/Leipzig. Außerhalb der Sprechzeiten der Praxen soll die Telefonnummer 116 117 die erste Wahl sein. Das ist aber nur ein Schritt zur Reform der Notfallversorgung im Freistaat. weiterlesen

 
 
  • 15.06.2018
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Nicolas Armer
Ein Kind und zwei Frauen bei Verkehrsunfall schwer verletzt 

Wildenfels (dpa/sn) - Ein sechsjähriges Kind und zwei Frauen sind bei einem Autounfall in Wildenfels (Landkreis Zwickau) schwer verletzt worden. Wie die ... weiterlesen

 
 
  • 14.06.2018
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Niko Mutschmann
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf S 283 bei Wildenfels 

Wildenfels. Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagnachmittag auf der Lößnitzer Straße (S 283) zwischen Wildenfels und Reinsdorf ereignet. Laut Polizei ... weiterlesen

 
 
  • 15.06.2018
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Repros: Archiv Norbert Peschke
Der Weg zum modernen Krankenhaus  

Zwickau. Neun Jahrhunderte, erzählt in einem Jahr - Teil 27: Das Königliche Krankenstift (1845-1918) weiterlesen

 
 
  • 14.06.2018
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Jens Kalaene
Experten: Viele Fußamputationen bei Diabetes vermeidbar 

Schon eine relativ kleine Wunde am Fuß kann bei Diabetes-Patienten lebensgefährlich werden - Amputationen sind keine seltene Folge. Dabei könnten diese schwerwiegenden Eingriffe oft verhindert werden. weiterlesen

 
 
  • 14.06.2018
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Jens Kalaene
Viele Fußamputationen bei Diabetes wären vermeidbar 

Schon eine relativ kleine Wunde am Fuß kann bei Diabetes-Patienten lebensgefährlich werden - Amputationen sind keine seltene Folge. Dabei könnten diese schwerwiegenden Eingriffe oft verhindert werden. weiterlesen

 
 
  • 13.06.2018
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Unfall - Zwei Verletzte nach Auto-Kollision  

Netzschkau. Beim Zusammenstoß zweiter Pkw sind am Montagnachmittag die beiden Fahrer verletzt und zur Beobachtung in Krankenhäuser eingeliefert worden. ... weiterlesen

 
 
  • 12.06.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Detlev Müller
Möbelbau Sayda will neue Halle bauen  

Sayda. In der auf Ausstattung von Kliniken und Arztpraxen spezialisierten Firma reifen Überlegungen, die Produktionsgebäude zu vergrößern. Grund: Der Fachkräftemangel verlangt Automatisierung - und die braucht Platz. weiterlesen

 
 
  • 12.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Detlev Müller
Möbelbau Sayda will neue Halle bauen  

Sayda. In der auf Ausstattung von Kliniken und Arztpraxen spezialisierten Firma reifen Überlegungen, die Produktionsgebäude zu vergrößern. Grund: Der Fachkräftemangel verlangt Automatisierung - und die braucht Platz. weiterlesen

 
 
  • 10.06.2018
  • freiepresse.de
  • Panorama
Harald Tittel
Frühlingsgewitter toben über Deutschland 

Unwetter haben in Deutschland am Wochenende die Einsatzkräfte in Atem gehalten. Feuerwehren und Rettungskräfte rückten in mehreren Bundesländern zu Einsätzen aus. In Niedersachsen wurde ein Mann vom Blitz erschlagen, auch in anderen Ländern Europas gab es Tote. weiterlesen

 
 
  • 08.06.2018
  • freiepresse.de
  • Panorama
Markus Klümper
Frau kommt von Straße ab: Drei Schwerverletzte in Altena 

Eine 29-jährige fährt im Sauerland drei Fußgänger an und verletzt sie schwer. Möglicherweise erlitt sie einen Schwächeanfall am Steuer. weiterlesen

 
 
  • 08.06.2018
  • freiepresse.de
  • Zwickau
MysteriösesGas noch nicht identifiziert  

Zwickau. Bisher gibt es noch keine neuen Erkenntnisse darüber, durch welche Substanz am Mittwochnachmittag vier Mitarbeiter der "Freien Presse" ... weiterlesen

 
 
  • 08.06.2018
  • freiepresse.de
  • Werdau
Ermittlungen - Rechtsmediziner prüfen Blut  

Zwickau. Bisher gibt es noch keine neuen Erkenntnisse darüber, durch welche Substanz am Mittwochnachmittag vier Mitarbeiter der "Freien Presse" ... weiterlesen

 
 
  • 07.06.2018
  • freiepresse.de
  • Plauen
Kollision - Vier Menschen bei Unfall verletzt  

Rodersdorf. Vier Verletzte und 37.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines schweren Unfalls, der sich am Dienstagvormittag am Rodersdorfer Kreuz ... weiterlesen

 
 
  • 06.06.2018
  • freiepresse.de
  • Plauen
Arno Burgi/dpa
Vier Schwerverletzte bei Unfall in Weischlitz 

Weischlitz. Vier Menschen sind am Dienstagvormittag beim Zusammenprall eines Kleintransporters mit einem Auto im vogtländischen Weischlitz schwer verletzt ... weiterlesen

 
 
  • 03.06.2018
  • freiepresse.de
  • Panorama
Paul Zinken
Schüsse im Berliner Dom: Polizist und Randalierer verletzt 

Rund 100 Menschen sind im Berliner Dom, als plötzlich ein Mann herumschreit und mit einem Messer hantiert. Es fallen Schüsse. weiterlesen

 
 
  • 29.05.2018
  • freiepresse.de
  • Panorama
Michael Schad
Heftiges Unwetter in NRW - Wuppertal «unter Wasser» 

Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und ein eingestürztes Tankstellendach: Heftiger Regen hat in Nordrhein-Westfalen große Schäden angerichtet. Und auch andere Regionen Deutschlands müssen auf schwere Gewitter gefasst sein. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm