DFB-Pokal: Chemnitzer verlieren gegen Borussia Dortmund - Bilder vom Spiel

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:


Der Chemnitzer FC hat am Sonntag in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund 0:2 verloren. Vor 12.500 Zuschauern im ausverkauften Stadion an der Gellertstraße erzielte Pierre-Emerick Aubameyang in der 25. Minute das 1:0. Henrikh Mkhitaryan erhöhte in der 83. Minute zum 2:0-Endstand.