Berlin/Grafschaft (dpa/tmn) - Köche arbeiten hektisch bis spät in die Nacht und unter hohem Druck. In der Lehre schneiden sie ein Jahr Zwiebeln. Ob es stimmt oder nicht: das Klischee hat dafür gesorgt, dass der Spitzenplätze auf den Ranglisten der unbeliebtesten Ausbildungsberufe belegt. zum Artikel