Die Serie von zerstochenen Autoreifen bei vermeintlich falsch geparkten Autos in Chemnitz geht weiter. Am Wochenende wurden Fälle aus dem Stadtteil Hilbersdorf, vom Kaßberg und Sonnenberg gemeldet.