Peking (dpa) - China hat die Operation zweier US-Kriegsschiffe im Südchinesischen Meer scharf kritisiert. Das Eindringen in die Hoheitsgewässer sei eine «Provokation»? und «verletzt ernsthaft Chinas Souveränität», zitierte die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua das Pekinger Verteidigungsministerium. zum Artikel