Baikonur (dpa) - Die Vorfreude auf seinen zweiten Flug zur Internationalen Raumstation (ISS) ist dem deutschen Astronauten Alexander Gerst anzumerken. Stolz posiert er auf dem russischen Weltraumbahnhof Baikonur vor der Sojus-Rakete, die ihn am Mittwoch ins All bringen soll. zum Artikel