Berlin (dpa/tmn) - Den Fahrtwind spüren, spontan irgendwo anhalten, übernachten, und dann am nächsten Tag weiter ins Unbekannte: Mit dem Rad auf Urlaubstour zu gehen, klingt für viele nach der großen Freiheit. zum Artikel