Leipzig (dpa) - Das Wave-Gotik-Treffen in Leipzig entwickelt sich immer mehr zum Kunstfestival. Zumindest haben die meisten der Gäste aus aller Welt das opulente Kulturprogramm des Spektakels mit Ausstellungen, Konzerten, Lesungen und Führungen reichlich genutzt, sagte Festivalsprecher Cornelius Brach am Montag der Deutschen Presse-Agentur. zum Artikel