Am Freitagnachmittag ist ein Mann mit seinem Mercedes beim Abbiegen an der Kreuzung Waisenstrasse/ Bahnhofstraße in Chemnitz von der Fahrbahn abgekommen und zunächst durch einen Maschendrahtzaun am Technischen Rathaus und gegen einen 50 Zentimeter hohen Betonsockel gefahren, bevor sein Auto gegen die Rathauswand rutschte.