BVB verliert in Gladbach - Leipzig zerlegt die Hertha

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Berlin (dpa) - Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg verlieren den Anschluss zum FC Bayern München. Die Westfalen verloren das für BVB-Coach Marco Rose so brisante Borussen-Duell in Mönchengladbach mit 0:1 (0:1) und verpassten den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga. zum Artikel