Ostsee: Mit dem Rad durch Deutschlands Meeresnationalpark

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Darß (dpa/tmn) – Morgens um sechs ist die Welt noch in Ordnung. Heike Lawrenz kontrolliert die Wegmarkierung, zählt Singvögel und erfreut sich am Rotwild, das vor der Ostseekulisse im Morgenlicht durch seichtes Gewässer watet. Das Bild vom «König des Waldes» sei menschengemacht, sagt die Rangerin. «Das Rotwild ist eigentlich auf offenes Land angewiesen, wir haben es nur in die Wälder verdrängt.» zum Artikel