56-Jähriger nach Unfall schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen ist ein 56-Jähriger bei einem Unfall auf der Autobahn 4 in Höhe der Anschlussstelle Chemnitz-Glösa schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 56-jährige Mercedesfahrer verkehrsbedingt langsam als ein Sattelzug ihm auffuhr. Zur Höhe des Schadens liegen noch einen Angaben vor. (el)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.