A72/Hartmannsdorf: 15.000 Euro Schaden nach Unfall

Hartmannsdorf. Bei einem Unfall auf der A 72, an der Anschlussstelle Röhrsdorf ist am Sonntagabend ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro entstanden. Laut Polizei kam eine 27-Jährige in der Ausfahrt mit ihrem Opel nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gittermast. Verletzt wurde niemand. Nach ihren eigenen Angaben fuhr die Frau mit zu hoher, den Straßenverhältnissen nicht angepasster Geschwindigkeit, wie die Polizei mitteilte.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...