Aue-Bad Schlema: Elfjähriger bei Unfall verletzt - Zeugen gesucht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Aue-Bad Schlema. Ein elfjähriger Junge bei einem Unfall auf der Friedensstraße in Bad Schlema am Montagnachmittag schwer verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge fuhr der Junge mit seinem Fahrrad auf dem Fußweg an der Friedensstraße aus Richtung B 169. Als er an einem geparkten blauen VW vorbeifuhr, streifte der Elfjährige den Außenspiegel des Autos und stürzte. Er kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, unter anderem zur Frage, ob der Gehweg durch das Auto zum Parken mit genutzt wurde oder es auf den Gehweg ragte. Unter Telefon 03771 12-0 werden Hinweise beim Polizeirevier Aue entgegengenommen. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.