Burgstädt: 80-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Burgstädt. Eine 80-jährige Toyota-Fahrerin ist am Samstagabend bei einem Unfall auf der Chemnitzer Straße in Burgstädt schwer verletzt worden. Laut Polizei kam die 80-Jährige aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten Kia und einem Opel. . Dieser wurde durch den Anstoß noch an einen abgestellten Motorroller geschoben. Die Fahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...