Chemnitz: Auffahrunfall mit einem Verletzten

Chemnitz. Am späten Freitagmorgen ist ein 79-jährige Opel-Fahrer auf der Stollberger Straße in Höhe der Kreuzung Haydnstraße einen vor ihm bremsenden 56-jährigen VW-Fahrer aufgefahren. Bei dem Aufprall verletzte sich der 56-Jährige leicht und wurde vor Ort ambulant behandelt. Nach Angaben der Polizei war sein Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt 5.000 Euro.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.