Chemnitz: Fiat Ducato gestohlen

Chemnitz. Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag einen Fiat Ducato von der Kreherstraße gestohlen. Laut Polizei waren in dem Fahrzeug diverse Bauutensilien, darunter eine Rüttelplatte gelagert. Der Wert des 2019 erstmals zugelassenen Fiat beträgt 25.000 Euro, der Gesamtschaden liegt bei 31.000 Euro. Die Soko "Kfz" hat die Ermittlungen aufgenommen. (luka)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.