Chemnitz: Gestohlenes Fahrrad an Besitzer zurückgegeben

Chemnitz. Dank einer Fahrradcodierung konnte die Polizei dem rechtmäßigen Besitzer ein Fahrrad zurückgeben, noch bevor dieser den Diebstahl melden konnte. Wie jetzt bekannt wurde, ist die Polizei dem Dieb bereits Anfang April auf die Schliche gekommen. Der 38-Jährige wurde zufällig an der Tschaikowskistraße mit dem Fahrrad kontrolliert, weil er damit auf dem Gehweg unterwegs war. Weil er angab, das Rad "gefunden" zu haben, kontrollierte die Polizei eine am Rad angebrachte Codierung und machte damit den tatsächlichen Halter aus. (luka)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.