Chemnitz: Jugendliche im Zentrum - Polizei sucht Zeugen

Chemnitz. Am Samstagabend ist eine 14-Jährige auf der Zschopauer Straße in Richtung Annenstraße kurz nach der Bahnhofstraße von einem unbekannten Mann belästigt worden. Nachdem er sie zunächst ansprach und das Mädchen seine Annäherungsversuche ablehnte, habe er sie vor dem Eingang eines Mehrfamilienhauses geküsst. Sie stieß ihn zurück und rannte ins Treppenhaus.

Das Mädchen beschrieb den Mann als dunkelhäutig, etwa 1,60 Meter bis 1,70 Meter groß und etwa 30 Jahre alt. Er hatte dunkle, kurze Haare, unreine Haut und eine normale Statur. Er sprach Deutsch mit Akzent und trug dunkle Kleidung.

Es werden Zeugen gesucht. Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Geschehen gemacht? Wer kann Angaben zur Identität des beschriebenen Täters machen? Hinweise werden vom Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter 0371 387-102 entgegengenommen. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.