Chemnitz: Kabeldiebe legen Brandschutzanlage lahm

Chemnitz. Unbekannte Täter haben sich an einem Notstromaggregat im Neefepark zu schaffen gemacht. Das Aggregat soll bei Stromausfall den Brandschutz in dem Einkaufszentrum gewährleisten. "Die Täter hatten mehrere Meter Starkstromkabel vom Aggregat abgetrennt und gestohlen", teilte die Polizei am Freitag mit. Schadenssummen sind noch nicht bekannt. 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.