Chemnitz: Kollision mit Straßenbahn

Chemnitz. Zu einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einem PKW ist es am Freitagnachmittag im Bereich der Kreuzung Annaberger Straße und Marienberger Straße gekommen. Eine 40-Jährige befuhr die Annaberger Straße stadtauswärts in Richtung Annaberg, als sie mit ihrem Volvo nach links in die Marienberger Straße einbiegen wollte. Dabei kam es zur Kollision mit einer Straßenbahn, die in gleiche Richtung geradeaus fuhr. Bei dem Unfall wurde weder die PKW-Fahrerin noch der 57-jährige Straßenbahnfahrer verletzt. Es entstand ein Schaden von  22.000 Euro.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.