Chemnitz: Motorradfahrer stürzt beim Abbiegen

Chemnitz. Am Falkeplatz ist am Sonntag ein 20-jähriger Fahrer einer Kawasaki von der Bahnhofstraße nach links in die Zwickauer Straße abgebogen, wobei er stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...