Chemnitz: Seat-Fahrerin verursacht Unfall

Chemnitz. Im Kreuzungsbereich Heinrich-Beck-Straße/Ulmenstraße im Chemnitzer Ortsteil Kaßberg hat am Dienstagmorgen die Fahrerin eines Seat einem Skoda die Vorfahrt genommen. Wie die Polizei mitteilte, entstand durch den Zusammenstoß ein Sachschaden in Höhe von rund  10.000 Eur. Der Skoda-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...