Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Chemnitz: Versuchter Einbruch in Imbiss

Chemnitz. Nach einem Einbruchversuch in einen Imbiss im Yorckgebiet hat die Polizei einen 19-jährigen Tatverdächtigen gestellt. Der junge Mann soll die Fensterscheibe eines Imbisses an der Scharnhorststraße mit Steinen eingeworfen haben. Nach Zeugenhinweisen fanden die Beamten den Flüchtigen in einem Gebüsch. Gegen den 19-Jährigen wird wegen des Verdachts des versuchten Einbruchsdiebstahls ermittelt. An den Fenstern entstanden 500 Euro Schaden.

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren