Chemnitz: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Kreuzung

Am Samstagmittag hat sich auf dem Sonnenberg ein Verkehrsunfall ereignet. Ein 31-Jähriger befuhr mit einem Pkw Opel die Gießerstraße aus Richtung Dresdner Straße kommend in Richung Uhlandstraße. Im gleichen Moment war eine 46-Jährige auf der Hainstraße in Richtung Palmstraße unterwegs. Als der 31-Jährige mit seinem Auto auf die Hainstraße auffuhr, kam es zur Kollision mit dem BMW. Der Opel prallte im Anschluss an einen Stromverteilungskasten, welcher ebenfalls beschädigt wurde.

Sowohl die BMW-Fahrerin als auch der Opel-Fahrer erlitten beim Unfall leichte Verletzungen und wurden durch Rettungskräfte versorgt. Der Sachschaden wird auf insgesamt rund 12.000 Euro geschätzt. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.