Döbeln: Betrüger erbeuten tausende Euro von Seniorin

Döbeln. Mithilfe des sogenannten Enkeltricks haben Unbekannte von einer Seniorin mehrere tausend Euro erbeutet. Laut Polizei hatten die Täter die Seniorin am Donnerstag angerufen. Sie gaben sich als Verwandte aus und baten unter einem Vorwand um Geld. Ein angeblicher Bote holte schließlich mehrere tausend Euro bei der Frau ab.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...