Frankenberg: Auto streift Leitplanke

Ein BMW-Fahrer hat auf der A 4 nahe Frankenberg einen Unfall verursacht. Laut Polizei war der 34-Jährige mit seinem BMW am Montagvormittag auf dem linken von drei Fahrstreifen unterwegs. In einer Linkskurve nahe der Anschlussstelle Frankenberg verlor der Fahrer offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links ab und streifte dort die Leitplanke. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 8500 Euro. (ug)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.