Frankenberg: Fußgänger angefahren und liegen gelassen

Frankenberg. Ein 53-jähriger Fußgänger hat am Donnerstag gegen 9 Uhr die Altenhainer Straße in Höhe des Hausgrundstücks 59 überquert. Dabei wurde er nach eigener Aussage von einem aus Richtung Mühlbach stadteinwärts fahrenden Pkw erfasst. Der 53-jährige Mann erlitt schwere Verletzungen. Er wurde von Passanten auf der Straße liegend aufgefunden. Der unbekannte Pkw, der silberfarben oder weiß lackiert sein soll, fuhr davon. Unter Telefon 03727 9800 werden Hinweise entgegengenommen.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.