Geithain: Mercedes kollidiert mit Schilderbrücke

Geithain. Ein Mercedes ist am Donnerstagnachmittag auf der A 72 kurz vor der Anschlussstelle Rochlitz gegen eine Schilderbrücke geprallt. Der Wagen wurde nach links in die Mittelschutzplanke geschleudert und anschließend nach rechts, bis er auf dem Standstreifen stehen blieb. Der 29-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstanden 17.000 Euro Schaden, teilte die Polizei am Freitag mit.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...