Geithain: Sekundenschlaf verursacht Unfall auf A 72

Geithain. Am frühen Freitagabend ist es auf der A 72 in Richtung Hof nahe der Anschlussstelle Geithain zu einem Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, kam der 32-jährige Fahrer eines Hyundais nach eigener Aussage aufgrund von Sekundenschlaf von der Fahrbahn und stieß gegen die Leitplanke. Anschließend steuerte er das Fahrzeug zurück auf die Straße, verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Rochlitz und informierte die Polizei. Der 32-Jährige blieb unverletzt. Der Schaden beträgt rund 2800 Euro. 

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €