Großhartmannsdorf: 85-Jährige durch Auto schwer verletzt

Großhartmannsdorf. Eine 85-jährige Frau ist am Donnerstagnachmittag auf dem Fußweg der Hauptstraße in Großhartmannsdorf von einem Fahrzeug umgestoßen worden. Bei dem Sturz erlitt die 85-Jährige schwere Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau mit ihrem Rollator unterwegs und wurde am Fahrbahnrand von einem Auto erfasst. Unmittelbar nach dem Unfall sollen ein Ehepaar, um die 50 Jahre alt, mit einem grauen Pkw und ein junger Mann der verunfallten Rentnerin geholfen haben. Diese Helfer benötigt die Polizei als Zeugen. Aber auch weitere Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Pkw machen können, werden gebeten, sich zu melden. Unter der Telefonnummer 0371 387495808 werden Hinweise bei der Polizeidirektion Chemnitz entgegengenommen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...