Hartenstein: Kleinbus kommt von der A 72 ab

Hartenstein. Bei einem Unfall auf der Autobahn 72 in Richtung Hof sind am frühen Sonntagmorgen etwa 13.000 Euro Sachschaden entstanden. Laut Polizei waren der 48-jährige Kleinbus-Fahrer und acht weitere Insassen zwischen den Anschlussstellen Hartenstein und Zwickau-Ost unterwegs, als der Wagen bei Starkregen nach rechts von der Fahrbahn abkam und mehrere Felder des Wildschutzzauns durchbrach. Das Fahrzeug kam auf der angrenzenden Wiese zum Stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Kleinbus der Marke Mercedes musste abschleppt werden.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.