Hartha: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Zu einem schweren Unfall ist es am Donnerstag in Hartha gekommen: Auf einer Gefällestrecke der Leipziger Straße  ein Toyota aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit einem neben der Fahrbahn auf einem Parkstreifen stehenden Renault kollidiert. Bei dem Unfall wurden laut Polizei der Toyota-Fahrer  sowie ein mitfahrendes, sechsjähriges Mädchen schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 20.000 Euro. (lasc)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.