Hohenstein-Ernstthal: 32-Jähriger schläft alkoholisiert im Auto ein

Hohenstein-Ernstthal. Ein 32-Jähriger ist in seinem Auto mitten auf der Straße in Hohenstein-Ernstthal eingeschlafen. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, stand der Mann unter Alkoholeinfluss. Gegen halb fünf Uhr morgens entdeckte eine Gruppe das Auto mit dem schlafenden Insassen. Weil sie sich Sorgen machten, weckten sie den Mann, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Als sie bemerkten, dass er alkoholisiert war, nahmen sie dem 32-Jährigen den Schlüssel ab und informierten die Polizei. Die Beamten stellten einen Alkoholwert von 1,7 Promille fest. Die Polizei ermittelt wegen nun wegen Trunkenheit im Verkehr. (dpa)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.