Kirchberg: Mit fast zwei Promille und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Kirchberg. Im Rahmen einer allgemeinen Kontrolle haben Beamte auf der Rudolf-Breitscheid-Straße am Samstagabend einen alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Nachdem sie bei dem 37-jährigen Opel-Fahrer Alkoholgeruch feststellten, führten sie einen Atemalkoholtest durch, welcher einen Wert von 1,98 Promille ergab. Der Mann konnte außerdem keine Fahrerlaubnis vorweisen. (fp)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.