Lengenfeld: Audi kollidiert mit Lastwagen

Lengenfeld. Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden ist es am Montagmorgen in Lengenfeld gekommen. Wie die Polizei mitteilte, befuhr eine 58-Jährige mit einem Audi die Zwickauer Straße und wollte nach links auf die Polenstraße in Richtung Autobahn abbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Lastwagen. Der 55-jährige Fahrer befuhr die Straße in Richtung Rodewisch. Es kam zu einer Kollision der Fahrzeuge, wodurch der Laster von der Fahrbahn abkam und gegen das Geländer zur angrenzenden Göltzsch stieß. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es wurde niemand verletzt. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.