Lichtenstein: Unfall unter Alkoholeinfluss

Lichtenstein. Am Mittwochabend ist ein 38-jähriger mit seinem Pkw gegen ein Laterne auf der Hartensteiner Straße in Lichtenstein gekracht. Wie die Polizei berichtet, stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss. Ein Atmenalkoholtest ergab knapp 2 Promille. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...