Mittweida: 17-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Mittweida. Ein 22-jähriger Ford-Fahrer ist am Donnerstagvormittag von der S 200 abgekommen und in der Leitplanke gelandet. Dabei wurde der 17-jährige Beifahrer leicht verletzt. Er kam in ein Krankenhaus.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...