Netzschkau: Einbruch in Firmengebäude

Netzschkau. Unbekannte sind zwischen Freitagabend 22.20 Uhr und Samstagvormittag 09.30 Uhr gewaltsam in die Räume einer Firma auf der Bahnhofstraße in Netzschkau eingedrungen. Wie die Polizei bestätigte, entwendeten sie Akku-Schrauber und mehrere Kästen Bier. An einem Kleintransporter, der auf dem Firmengelände stand, zerstachen die Täter alle vier Reifen. Die Unbekannten flüchteten mit Diebesgut im Wert von etwa 800 Euro. Es entstand ein Sachschaden von 1500 Euro. Hinweise an die Polizei in Auerbach, Telefon 037442550.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...