Neukirchen/Erzgeb.: Jugendliche bei Simsonunfall leicht verletzt

Ein 15-jähriger Simsonfahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Hauptstraße auf einen Renault aufgefahren, als der Wagen zum Abbiegen bremste. Der 15-Jährige und seine zehnjährige Sozia wurden leicht verletzt. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.