Oberschöna: Möglicher Vorfahrtsfehler führt zu Unfall

Oberschöna. Am Sonntag ist es gegen 9.25 Uhr auf der K7771 in Richtung Langhennersdorf zu einem Unfall gekommen. Laut Polizei fuhr eine 50-Jährige mit ihrem Hyundai über die bevorrechtigte S205 und kollidierte dabei mit einem 34-jährigen VW-Fahrer. Dieser erlitt durch den Zusammenstoß schwere Verletzungen. Die Fahrerin des Hyundai wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro. (luka)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.