Plauen: Auffahrunfall - Kind leicht verletzt

Plauen. Ein Mitsubishi ist am Montagnachmittag in Plauen auf einen Skoda aufgefahren, der an der Dresdner Straße an einer roten Ampel angehalten hatte. Ein achtjähriges Kind, das im Skoda saß, wurde leicht verletzt. Es kam in ein Krankenhaus.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...