Plauen: Einbrecher setzen Wohnung unter Wasser

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Polizei sucht Zeugen, nachdem Unbekannte eine Wohnung in der Bahnhofsvorstadt unter Wasser gesetzt haben. Laut Polizei hatten die Täter in der Nacht zu Montag die Tür zur leerstehenden Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Martin-Luther-Straße eingetreten. Die Täter öffneten mehrere Wasserhähne. Der entstandene Schaden wird auf 250 Euro geschätzt. Zeugenhinweise werden im Polizeirevier in Plauen unter Telefon: 03741 140 entgegengenommen. (sane)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.