Plauen: Polizei ermittelt zu neun Containerbränden

Plauen. Im Zeitraum von Mittwoch bis Sonntag haben im Stadtgebiet von Plauen insgesamt neun Container gebrannt. Nach Angaben der Polizei waren die Feuer an der Hohen Straße, der Dobenaustraße, der Zaderastraße, der Seumestraße, der Güterstraße und der Reißiger Straße ausgebrochen. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 1800 Euro. Das Polizeirevier Plauen bittet um Zeugenhinweise, Telefon 03741/ 140.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...