Plauen: Skoda kollidiert mit Opel

Plauen. Bei einem Unfall in Plauen sind am Donnerstagnachmittag nach ersten Schätzungen der Polizei rund 12.000 Euro Sachschaden entstanden. Laut Polizei fuhr ein 43-jähriger Škoda-Fahrer auf der Weststraße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. auf der Kreuzung zur Friedensstraße stieß er mit einem Opel zusammen. Der Opel musste abgeschleppt werden. 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.