Pockau-Lengefeld: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Pockau-Lengefeld. Zu einem schweren Unfall ist es am Montagmorgen in Pockau-Lengefeld gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war ein 56-Jähriger mit einem Skoda auf der Lengefelder Straße in Richtung Pockau unterwegs und kam auf einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Daraufhin prallte der Wagen zunächst gegen einen Baum und blieb dann nach 15 Metern auf einem angrenzenden Feld stehen.

Der Skoda-Fahrer und eine 45-jährige Mitfahrerin erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.