Rodewisch: Unbekannte versuchen in Tankstelle einzubrechen

Rodewisch. Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag versucht, in eine Tankstelle an der Straße "Zur Sternkoppel" in Rodewisch einzubrechen. Wie die Polizei mitteilte, kappten die Unbekannten zu diesem Zweck die Stromversorgung der Tankstelle. Anschließend brachen sie die Hintertür auf, wobei die Alarmanlage ausgelöst wurde. Entwendet wurde nichts. Der Schaden beträgt rund 3000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach unter Telefon 03744/2550 entgegen. 

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de