Roßwein: Gehäuft Einbrüche in Gartenlauben

Roßwein. In der Nacht zu Sonntag sind bisher unbekannte Täter in mehrere Gartenlauben an der Etzdorfer Straße sowie an der Straße Hartenberg eingedrungen. An der Etzdorfer Straße hebelten sie nach Angaben der Polizei die Türen zu zwei Gartenhäusern und deren angrenzenden Schuppen auf. Neben Kabeltrommeln wurde auch Klein- und Elektrowerkzeug im Wert von rund 7000 Euro gestohlen. Der an den Türen entstandene Sachschaden beträgt etwa 250 Euro. 

In einer Sparte an der Straße Hartenberg wurden ebenso die Türen mehrerer Gartenlauben aufgehebelt. Auch hier wurden Elektrowerkzeuge entwendet. Zusätzlich stahlen die Einbrecher Getränke und zwei Schubkarren, vermutlich um das Diebesgut abzutransportieren. Der Stehlschaden beträgt hierbei rund 400 Euro.

Die Polizei ermittelt und prüft, ob ein Zusammenhang zwischen den Taten besteht. 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.