Roßwein: Opel stößt mit Dacia zusammen - Kind verletzt

Roßwein. Ein Vorfahrtfehler war offenbar die Ursache für einen Unfall am Mittwoch auf der B 175 im Roßweiner Ortsteil Naußlitz. Laut Polizei war ein Opel-Fahrer (76) gegen 9.15 Uhr von der S 39 nach links auf die bevorrechtigte B 175 in Richtung Döbeln gefahren. Dabei kollidierte der Opel mit einem aus Richtung Döbeln kommenden Dacia mit einer Frau (39) am Steuer. Bei dem Unfall wurden die Frau sowie ein im Dacia mitfahrendes Mädchen (11 Monate) verletzt und stationär zur Beobachtung in einem Krankenhaus aufgenommen. Sachschaden: gut 10.000 Euro. 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.