Schneeberg: Streife stoppt betrunkenen Fahrer

Schneeberg. Mit mehr als zwei Promille Alkohol intus hat am Donnerstagabend ein Skoda-Fahrer an der Bahnhofstraße einzuparken versucht. Eine Streife wurde auf den 27-jährigen Fahrer aufmerksam. Es folgten eine Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheins sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (roy)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.